20.30 Uhr kino rio, feldkirch

Leserservice / 06.01.2020 • 17:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

In der „Bibliothek der abgelehnten Bücher“ entdeckt eine ehrgeizige, junge Verlagslektorin ein Manuskript, das sie umgehend veröffentlichen lässt. Es wird zum Bestseller, doch ein misstrauischer Literaturkritiker wittert Betrug. Hat der verstorbene Pizzabäcker Henri Pick den Erfolgsroman tatsächlich selbst geschrieben? „Le mystère Henri Pick – Der geheime Roman des Monsieur Pick“ von Rémi Bezançon ist eine unterhaltsame Komödie mit Krimitouch und eher liebenswert als boshaft. Der Film ist diese Woche im französischen Original mit deutschen Untertiteln im Rahmen der TaS-Programmschiene im Kino Rio zu sehen. Karten unter Tel. 05522 31464 oder reservierung@rio-feldkirch.at

  monsieur pick