20.15 Uhr saumarkt, feldkirch

Leserservice / 15.01.2020 • 17:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

„Gunkl“-Schwerpunkt im Theater am Saumarkt. Was wäre der eine ohne den anderen? Als ewig gegensätzliches Kabarett-Yin und Yang bestechen Gerhard Walter und Gunkl in ihren Doppelconferencen als „Herz & Hirn“ heute Abend. Diese künstlerische Zweifaltigkeit sucht das Einende in aller Unterschiedlichkeit und ist nicht zuletzt deshalb hochaktuell. Morgen, Freitag, ist Gunkl mit „Zwischen Ist und Soll – Menschsein halt“ nocheinmal am Saumarkt zu Gast und beeindruckt einmal mehr mit ausgefeilter Sprache, hinreißend polemischer Rationalität und bodenständiger Philosophie. VVK: Ländleticket, Raiffeisenbanken, Sparkassen, V-Ticket.

  ROBERT PERES