18 Uhr schützenhaus, feldkirch

Leserservice / 28.01.2020 • 16:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ein russischer Abend für alle, die sich für die russische Sprache und Kultur interessiere mit der Russisch-Lehrerin und Dolmetscherin Mag. phil. Irina Abramova sowie Jürgen Lang mit seinem Schützenhaus-Team. Um 18 Uhr startet die Veranstaltung mit einem Aperitif im Gastgarten und dem Wettbewerb „Luftgewehrschießen der besonderen Art“ (mit Mitgliedern der Hauptschützengilde Feldkirch). Anschließend erwartet die Gäste ein russisches Gourmetbuffet, Musikalisch umrahmen Opernsängerin Elena Svetnitskaya und Akkordeonspieler Drazen Gvozdenovic mit russischen und Zigeunerromanzen sowie Volksliedern die Veranstaltung.    Veranstalter