„Die Nacht der Musicals“ im Bregenzer Festspielhaus

Leserservice / 30.01.2020 • 10:43 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
„Die Nacht der Musicals“ lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben.asa event
„Die Nacht der Musicals“ lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben.asa event

Eine der erfolgreichsten Musicalgalas, mit Stars
der Musicalszene und
den besten Musicalhits.

20 Uhr, festspielhaus, bregenz Kraftvolle Stimmen gepaart mit gefühlvollen Balladen. In „Die Nacht der Musicals“ verschmelzen die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt zu einem fesselnden und vielseitigen Bühnenfeuerwerk. Die spektakuläre Musicalgala mit bereits weit über zwei Million Besuchern macht erneut Station in ausgewählten Hallen und Theatern in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte und glitzernde Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept, sowie ein erstklassiges Tanzensemble. Die besten Stücke aus „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“ oder „Das Phantom der Oper“ fehlen dabei ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne „Memories“ aus „Cats“. Im Programm befinden sich auch aktuelle Produktionen, wie die beliebten Disney-Hits aus „Der König der Löwen“ sowie „Let it go“ aus dem Musical „Frozen“, welches auf dem Film „Die Eiskönigin – völlig unverfroren“ basiert. Die modernen Lieder verschmelzen dabei zu einer untrennbaren Einheit mit den zeitlosen Klassikern. Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt.

VVK: Bregenz Tourismus, Ö-Ticket. Infos unter www.dienachtdermusicals.de