19.30 Uhr spielboden, dornbirn

Leserservice / 13.02.2020 • 10:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

The Gamblers waren die erste Rockband Vorarlbergs. Sie spielte beim legendären Flint-Festival 1970 in Koblach, das der Grafiker Reinhold Luger mitveranstaltet hat. 50 Jahre später tritt die Band immer noch auf, so wie heute beim „Abend für Nolde“ im Spielboden. Das vorarlberg museum zeigt das Lebenswerk des Grafikers in einer Ausstellung und der Spielboden Dornbirn ehrt mit dem heutigen Programm einen seiner Gründer. Weitere Gäste: Michael Köhlmeier, Günther Sohm und Gerty Sedlmayr.  the gamblers/nolde luger