19 Uhr dom, Feldkirch

Leserservice / 14.01.2022 • 09:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
19 Uhr dom, Feldkirch

„Was sagt Anna? – Dramen zum Annen-altar. Ein Altar zählt zum wertvollsten Kulturerbe Vorarlbergs und wird 500 Jahre alt. Das von Wolf Huber, dem berühmten Künstler der Donauschule, geschaffene Kunstwerk inspiriert die Autorinnen und Autoren Barbara Herold, Tobias Fend, Katharina Klein und Kadisha Belfiore zu kurzen dramatischen Texten, die von der Regisseurin Lisa-Maria Cerha im Feldkircher Dom mit Schauspielerinnen und Schauspielern des Vorarlberger Landestheaters in Szene gesetzt werden. Ein ungewöhnliches künstlerisches Statement zu einem besonderen Jubiläum. Anmeldung im Saumarkt (Eintritt frei!): office@saumarkt.at oder 05522 72895.  vn/Steurer

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.