17–22 Uhr vaduz, zentrum

Leserservice / 31.01.2022 • 16:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
17–22 Uhr vaduz, zentrum

Noch bis Sonntag, 6. Februar, findet im Stadtzentrum von Vaduz das „Vaduz Light Festival“ statt. Regionale sowie internationale Künstlerinnen und Künstler präsentieren dabei ihre Kreationen in einem illuminierten Rundgang. Der Rundgang besteht aus acht Lichtkunstwerken, die im Vaduzer Städtle platziert sind, sodass sie für jeden und jede sichtbar und frei zugänglich sind, täglich von 17 bis 22 Uhr. Neben den SolokünstlerInnen Miriam Prantl (AT), Stefan Kainbacher (AT) und Rogier van der Heide (NL) werden auch Installationen der Kollektive Klaus Lürzer & Claudia Tolusso (AT/CH), VielzuHell (CH) und Nachtlicht (CH) präsentiert. Infos: lightfestival.li NACHTLICHT

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.