18 Uhr kino rio, feldkirch

Leserservice / 06.02.2022 • 13:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ihrer kleinen Tochter erzählt Mina, dass der Papa weit weg sei. In Wirklichkeit wurde er hingerichtet. Ein Jahr nach seinem Tod erfährt Mina, dass ihr Mann unschuldig war. Die Behörden stellen ihr eine finanzielle Entschädigung in Aussicht, doch Mina nimmt den Kampf gegen ein menschenverachtendes System auf und fordert mehr als nur materielle Wiedergutmachung. „Ballade von der weißen Kuh“ – großes iranisches Kino, das tief berührt, diese Woche im Rahmen der TaS-Programmschiene im Kino Rio in Feldkirch zu sehen. Tel. 05522 31464, reservierung@rio-feldkirch.at  filmstill