19.30 Uhr theater kosmos, bregenz

Leserservice / 24.04.2022 • 16:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Buchpräsentation. Für ihren Roman „Blaue Frau“ wurde Antje Rávik Strubel mit dem Deutschen Buchpreis 2021 ausgezeichnet. Darin erzählt die Autorin, wie wir das Ungeheuerliche zur Normalität machen. Mit Adina, die als letzter Teenager ihres Dorfs im tschechischen Riesengebirge aufwuchs, greift sie eine Figur aus ihrem frühen Roman „Unter Schnee“ wieder auf. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Franz-Michael-Felder-Archiv der Vorarlberger Landesbibliothek. Karten: www.theaterkosmos.at, Abendkasse ab
18 Uhr unter Tel. 05574 44034. 
 Philipp van der Heydt