Lange Nacht der Musik zum Mittanzen und Mitfeiern

Leserservice / 04.05.2022 • 15:40 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Restaurants und Cafés öffnen am 6. Mai ihre Türen für Musikliebhaber und Tanzbegeisterte. Lukas Hämmerle
Restaurants und Cafés öffnen am 6. Mai ihre Türen für Musikliebhaber und Tanzbegeisterte. Lukas Hämmerle

Zahlreiche Live-Acts in
den Lustenauer Locations inklusive Party-Hopping mit dem Shuttle-Bus.

ab 18 Uhr, diverse Lokalitäten, Lusten-au Zahlreiche Gastronomen nehmen an der „Langen Nacht der Musik“ teil und engagieren Livebands, die heute Abend tolle Gigs spielen. Die kostenlosen Shuttle-Busse bringen die Besucher im 15-Minuten-Takt von einer Location zur nächsten (ab 20 Uhr).

Alte Rock-Klassiker, Austro Pop, „All-Time-Hits“ von den Beatles bis hin zu Bruce Springsteen wie auch Songs von gestern bis heute sorgen für Partylaune im Der Vorkoster, Bärenstadl und im Harlekin Pub. Acoustic-Rock-Pop ist erstmals im Goldener Löffel (Foyer Reichshofsaal) zu hören. Die Bands des Jazzclub Lustenau lassen mit Jazzmusik der feinsten Sorte aufhorchen. Und wer Elektro liebt, ist bei DJ Phil-S im Amedia Hotel genau richtig. Mit Stompin’Howie & The Voodoo geht’s in der Zwickeria mit Volldampf in Richtung New Orleans. Und wer zum Abschluss noch ordentlich shaken möchte, macht dies am besten in der Clubnacht der Szene Lustenau im Carini-Saal. Infos, teilnehmende Betriebe und Bands unter marketing.lustenau.at/de/neuigkeiten/15-lange-nacht-der-musik