Neues Leben für einen Kontrabass

Leserservice / 14.09.2022 • 16:07 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Vollblutmusiker Adam Ben Ezra und sein Lieblingsinstrument, der Kontrabass. GOZO MANSUR
Der Vollblutmusiker Adam Ben Ezra und sein
Lieblingsinstrument, der Kontrabass. GOZO MANSUR

20.30 Uhr, freudenhaus, lustenau Adam Ben Ezra gastiert im Rahmen seiner „Hide an Seek“-Tour heute im Lustenauer Freudenhaus. Seit über zehn Jahren definiert Adam Ben Ezra den Kontrabass neu, haucht ihm neues Leben ein und begeistert viele mit seiner makellosen Musikalität und seinem markanten Songwriting. Mit bisher weit über zwanzig Millionen Aufrufen seiner Videos ist Adam ein echter Internetstar, aber sein Erfolg beschränkt sich sicherlich nicht auf das Internet, mit über hundert Shows pro Jahr in Europa, den Vereinigten Staaten und darüber hinaus.

Adams Live-Auftritte haben sich im Laufe der Jahre stetig weiterentwickelt, da er ständig neue Elemente und Instrumente einführt und auch begonnen hat, mehr elektronische Elemente in seine Show zu integrieren. Dies gibt ihm die Freiheit, mit dem Publikum kommunikativer zu sein, frische Schnitte zu kreieren und noch spontaner in seinem Spiel zu sein. Infos und Karten: freudenhaus.or.at