Zukunftsweisende Projekte

Leserservice / 07.10.2022 • 09:57 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Im Rahmen der Creative Week Austria lädt CampusVäre – Creative Institute Vorarlberg gemeinsam mit 13 Partnern zum ersten „Festival zur Entwicklung der Zukunft“ in die Sägenhallen an den Campus V nach Dornbirn ein.CIV
Im Rahmen der Creative Week Austria lädt CampusVäre – Creative Institute Vorarlberg gemeinsam mit 13 Partnern zum ersten „Festival zur Entwicklung der Zukunft“ in die Sägenhallen an den Campus V nach Dornbirn ein.CIV

CampusVäre X New European Bauhaus im Rahmen der Creative Week Austria bis 16. Oktober in Dornbirn.

CampusVäre, Campus V, Dornbirn Im Rahmen der Creative Week Austria lädt CampusVäre – Creative Institute Vorarlberg gemeinsam mit weiteren Partnern zu einem „Festival zur Entwicklung der Zukunft“ in die Sägenhallen an den Campus V nach Dornbirn ein. Bis 16. Oktober werden zukunftsweisende Projekte unterschiedlicher Institutionen und Unternehmen (u. a. Werkraum Bregenzerwald, vai Vorarlberger Architektur Institut, BASEhabitat – Kunstuniversität Linz, Lehm Ton Erde, Energieinstitut Vorarlberg, FHV, Digital Campus Vorarlberg, Kaufmann Bausysteme) zur Schaffung einer nachhaltigen Zukunft ausgestellt. Außerdem können die Besucher in Vorträgen, einem Rampengespräch und verschiedenen Workshops gemeinsam mit Experten erarbeiten, was alle im Rahmen ihrer Möglichkeiten zur Reparatur der Zukunft beitragen können.

Die Ausstellung „Form follows Collaboration“ von Daniel Büchel ist täglich vom 14 bis 20 Uhr geöffnet. Das gesamte Programm finden Sie unter c-i-v.at/de/werkstatt-zur-entwicklung-der-zukunft

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.