18 + 21 Uhr werkstattbühne, bregenz

Leserservice / 16.11.2022 • 16:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenzer Meisterkonzert mit dem Orchestre des Champs-Élysées dirigiert von Philippe Herreweghe. Solistin ist Isabelle Faust, Violine. Werke von Johannes Brahms „Tragische Ouvertüre“ und das Konzert für Violine und Orchester von Antonín Dvorak. www.bregenzermeisterkonzerte.at

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.