Alkoholisiert die Kontrolle verloren

Der Lenker des Pkw wurde unbestimmten Grades verletzt.
Der Lenker des Pkw wurde unbestimmten Grades verletzt.

Pkw eines 61-jährigen Lenkers schleuderte auf der A 14 gegen Leitschienen.

Frastanz. Der 61-jährige Pkw-Lenker war am Mittwochabend gegen 20 Uhr auf der A 14 in Richtung Tirol unterwegs, als er auf Höhe Frastanz auf der salznassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verlor, die Außenleitschiene touchierte und anschließend gegen die Mittelleitschiene schleuderte. Auf der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.