Hundeführer am richtigen Ort

Langenargen. Hundeführer der Vorarlberger Bergrettung wurden am Montag von der Lindauer Polizei angefordert, um bei der Suche nach einem demenzkranken 83-Jährigen zu helfen, der nach sieben Stunden von einem Spaziergang nicht zurückgekehrt war. Auf der Anfahrt fiel den Hundeführern bei Langenargen e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.