Wilde Verfolgungsjagd auf der Rheintalautobahn

Bei Widnau fand die halsbrecherische Flucht des Kosovaren ihr Ende.
Bei Widnau fand die halsbrecherische Flucht des Kosovaren ihr Ende.

Flüchtender Pkw-Lenker hielt im St. Galler Rheintal die Schweizer Kantonspolizei auf Trab.

St. Gallen. Fahnder der Kantonspolizei St.Gallen wollten am Oberen Graben ein Auto anhalten, an dem unterschiedliche Kontrollschilder angebracht waren. Der Fahrer hielt aber nicht an und fuhr in rasanter Fahrt via Bahnhof, St. Leonardsbrücke auf die Autobahn Richtung Rheintal. Zwei zivile Polizeiaut

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.