Nach Skisturz verstorben

Flums. Nach einem Sturz auf der Chrüzpiste am Flumserberg (FL) ist am Samstagabend ein 48-jähriger Skifahrer seinen Verletzungen erlegen. Der Mann was als Letzter einer Gruppe auf der Talfahrt Richtung Tannenboden unterwegs gewesen und neben der unbeleuchteten Skipiste mit einem Markierungspfosten u

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.