Thurgauer Altstadt in Flammen

In Steckborn (Kanton Thurgau) wütete in der Nacht auf Montag ein Großbrand.

Steckborn. Aus noch ungeklärten Gründen standen im schweizerischen Steckborn am Untersee in der Nacht auf Montag mehrere zusammengebaute Häuser in der Altstadt in Flammen. Drei Personen wurden leicht verletzt, sie wurden von der Feuerwehr aus dem Flammenmeer gerettet. Die Bewohner der umliegenden Hä

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.