Rauchnebel entpuppt sich als Wasserdampf

Ein technischer Defekt an einem Boiler löste einen Feuerwehreinsatz in der Dornbirner Flüchtlingsunterkunft aus.
Ein technischer Defekt an einem Boiler löste einen Feuerwehreinsatz in der Dornbirner Flüchtlingsunterkunft aus.

Dornbirn. Vermeintliche Rauchschwaden haben am Abend des 24. Dezembers die Evakuierung der Flüchtlingsunterkunft auf dem Messegelände in Dornbirn sowie einen größeren Einsatz der Feuerwehr ausgelöst.

Alarmiert wurde die Dornbirner Feuerwehr kurz vor 19 Uhr. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.