Pkw im Gegenverkehr übersehen

Am Montagnachmittag ist es auf der L190 in Frastanz zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer wollte auf der L 190 in Richtung Felsen­au abbiegen und übersah dabei eine entgegenkommende 32-jährige Lenkerin, die Vorrang hatte. Bei der Kollision wurde niemand verletzt. vol.AT/Madlener

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.