IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Was die Rettungsfahrer nervt

Rotkreuz-Einsatzfahrer wie Paul Kräutler tragen eine große Verantwortung.  Foto: RK

Rotkreuz-Einsatzfahrer wie Paul Kräutler tragen eine große Verantwortung.  Foto: RK

Rotes Kreuz kritisiert oft falsches Verhalten von Verkehrsteilnehmern, wenn sich Einsatzfahrzeuge nähern.

Schwarzach. Ein Einsatzfahrzeug erkennt man an Blaulicht, Fernlichtschaltung, Nebelscheinwerfer und Folgetonhorn. Eigentlich unschwer zu erkennen, sollte man meinen. Doch uneinsichtige Autofahrer, abgelenkte Fußgänger und eine fehlende Rettungsgasse verzögern oft die schnellstmögliche Versorgung des

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.