Höhere Bußgelder als letzte Konsequenz

VN-Bericht vom 14. Februar 2017.

VN-Bericht vom 14. Februar 2017.

Landesrat Rauch warnt vor abnehmender Rücksichtnahme auf die Natur.

Bregenz. „Skifahren im Wald ist kein Kavaliersdelikt“, gibt Umweltlandesrat Johannes Rauch zu verstehen: „Niemand würde es zulassen, dass fremde Menschen durch das eigene Wohnzimmer fahren – für Schneehuhn, Birkhuhn und Wild ist das bittere Realität und eine Lebensbedrohung. Natur ist Lebensraum und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.