Beim Abstieg verirrt

Kurz vor Einbruch der Dunkelheit machte sich die Bergrettung Hittisau auf die Suche nach den Wanderern. Symbolfoto: Bergrettung Hittisau

Kurz vor Einbruch der Dunkelheit machte sich die Bergrettung Hittisau auf die Suche nach den Wanderern. Symbolfoto: Bergrettung Hittisau

Deutsche Schneeschuhwanderer hielten Bergrettung in Atem.

Hittisau. Am Mittwoch um 10.30 Uhr unternahm eine sechsköpfige deutsche Gruppe eine Schneeschuhwanderung von Balderschwang zur Burglhütte im Bregenzerwald. Geplant war die Retourroute über die Neuburgalpe nach Sibratsgfäll. Gegen 14.45 Uhr kamen die Schneeschuhwanderer im Bereich Feuerstätterkopf vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.