Alko-Lenker prallte mit Pkw in einen Fußgänger

Die Unfallstelle an der L 188 in der Parzelle Mauren. Anwohner kritisieren die Gefährlichkeit der Strecke in diesem Bereich.  Foto: Scopoli

Die Unfallstelle an der L 188 in der Parzelle Mauren. Anwohner kritisieren die Gefährlichkeit der Strecke in diesem Bereich. Foto: Scopoli

Nach schwerem Unfall in Tschagguns fordern Anrainer der L 188 verstärkte Sicherheitsmaßnahmen.

Tschagguns. (VN-gs) Es war am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr, als ein 32-jähriger, alkoholisierter Autofahrer seinen Pkw auf der L 188 in Tschagguns in Richtung St. Gallenkirch lenkte.

Auf derselben Landstraße, die unbeleuchtet ist, lief gleichzeitig ein 28-jähriger deutscher Wintersportler zu Fuß m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.