Explosion bei Chemie-Versuch

In der HTL Dornbin löste am Freitagnachmittag ein Chemie-Versuch einen Feuerwehreinsatz aus. Bei dem Versuch wurde ein Substrat in eine Flasche gegeben, die schlussendlich zu stark gärte und in weiterer Folge explodierte. Zum Zeitpunkt der Explosion befand sich niemand im Klassenzimmer.
Foto: VOL.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.