Vermisstenmeldung für Hitler

von Christiane Eckert
Der am Landesgericht Feldkirch Verurteilte stand auch der rechtsradikalen „Blood & Honour“-Gruppierung nahe. fOTO: VN/Steurer

Der am Landesgericht Feldkirch Verurteilte stand auch der rechtsradikalen „Blood & Honour“-Gruppierung nahe. fOTO: VN/Steurer

24-Jähriger wegen Nazi-Wiederbetätigung zu 18 Monaten Haft verurteilt.

Feldkirch. Ein Bild des „Führers“, dazu die Worte: „Vermisst seit 1945 – Adolf, bitte melde Dich! Deutschland braucht Dich! Das deutsche Volk“. Dies postete der siebenfach Vorbestrafte auf Facebook. Ansonsten eine Menge Runenzeichen, Hakenkreuze, Blood And Honour-Utensilien. Und auch die Tätowierung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.