Treibstoff sorgt für Großeinsatz

Bludenz. Ein defekter Treibstoffschlauch an einem Auto hat am Ostermontag für einen Schadstoffeinsatz auf der Bludenzer Landesstraße zwischen dem Ortsteil Bings und dem Postbühel gesorgt. Die Feuerwehr Bludenz rückte gegen 13.30 Uhr mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann, die Feuerwehr Bings mit drei Fahrz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.