IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Große Einbruchstour endete hinter Gittern

von Christiane Eckert
Der 24-jährige Angeklagte wird von einem Justizwachebeamten in den Verhandlungssaal geführt. Foto: Eckert

Der 24-jährige Angeklagte wird von einem Justizwachebeamten in den Verhandlungssaal geführt. Foto: Eckert

24-Jähriger machte in 16 Monaten knapp 60.000 Euro Beute, dazu kommt immenser Sachschaden.

Feldkirch. (ec) Der junge Mann hat fünf Geschwister, zu Hause in Rumänien arbeitete er in einem Lebensmittelgeschäft. Zunächst war er in Vorarlberg bei einer Reinigungsfirma beschäftigt und wohnte bei seinem Cousin, dann ging er lieber auf Einbruchstour. Er ging dabei immer nach der gleichen Methode

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.