Den Unterarm durchbohrt

Dornbirn. Weil er nach dem Ausmisten im Stall auf dem Rückweg ausgerutscht ist, hat sich ein 59-jähriger Mann am Donnerstag in Dornbirn an einem Baustellengitter festhalten wollen. Dabei bohrten sich die Metallstäbe des Gitters durch seinen Unterarm.

Die Feuerwehr musste einen Teil des Gitters heraus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.