23-Jähriger schluckt „Ware“

Lindau. Nicht ganz alltäglich verlief eine Rauschgiftkontrolle der Lindauer Schleierfahnder im Allgäu. Neben Aufgriffen von kleinen Mengen Marihuana bei insgesamt drei Beschuldigten ohne besondere Vorkommnisse, kam es am Buchloer Bahnhof laut Polizei zu einer lebensbedrohlichen Situation. Ein 23-Jäh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.