200 Dinge auf A 14 verloren

Verlorenes Ladegut wird für nachfolgende Fahrer zur Gefahr.

Verlorenes Ladegut wird für nachfolgende Fahrer zur Gefahr.

Hohenems. In Vorarlberg ist es im Vorjahr 219 Mal vorgekommen, dass Gegenstände auf die Autobahn gefallen sind und für nachfolgende Lenker zur großen Gefahr wurden. Österreichweit waren es knapp 1900 Gegenstände auf Autobahnen und Schnellstraßen. Die Hitliste reicht laut Asfinag von Teddybären, Teil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.