Wilderer schoss auf Storch

Oberstaufen. Im benachbarten Oberstaufen (Oberallgäu) hat ein unbekannter Täter einen Schwarzstorch geschossen. Ein Wanderer entdeckte das tote Tier am Dienstagabend zwischen dem Gebiet Eibele und der Kellers-Alpe, wie die Polizei mitteilte. Der Mann rief in weiterer Folge den Revierjäger. Dieser be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.