Batterien lösen Einsatz aus

nüziders. Am Sonntag sind bei einer USV-Anlage im Keller des Sozialzentrums in Nüziders mehrere Batterien überhitzt.

Die Feuerwehr musste anrücken, wegen austretender gesundheitsschädlicher Gase konnte die Einsatzkräfte den Keller nur mit Atemschutzgeräten betreten. Ein Rauchverschluss verhinderte da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.