IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Eine hohe Funktion im Weltfeuerwehrverband

Landesfeuerwehrinspektor Hubert Vetter (li.) mit CTIF-Präsident Tore Eriksson.  Foto: Landesfeuerwehrverband

Landesfeuerwehrinspektor Hubert Vetter (li.) mit CTIF-Präsident Tore Eriksson.  Foto: Landesfeuerwehrverband

Feldkirch. Als erster Vorarlberger Feuerwehrfunktionär wurde Hubert Vetter bereits zum zweiten Mal zu einem der sechs Vizepräsidenten des Weltfeuerwehrverbandes CTIF gewählt.

Die Wahl zu dieser verantwortungsvollen Funktion wurde von den Delegierten der knapp 40 Nationen – darunter die USA, Russland,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.