Polizist erlegt schwer verletztes Reh in Garten

Ein Polizist erlegte das Reh schließlich am Samstagabend mit einem gezielten Schuss aus seiner Dienstwaffe.  Foto: APA

Ein Polizist erlegte das Reh schließlich am Samstagabend mit einem gezielten Schuss aus seiner Dienstwaffe.  Foto: APA

Tier war in Unfall verwickelt und irrte im Dornbirner Stadtgebiet umher.

Dornbirn. (VN-mef) Mitten in der Stadt rechnet wohl niemand damit, einem Reh über den Weg zu laufen. Dennoch hat sich vergangene Woche ein Tier ins Zentrum von Dornbirn verirrt. Dabei wurde es offenbar in der Nacht auf Donnerstag in einen Unfall verwickelt und rannte davon. Am Samstagabend tauchte d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.