Lehrling überschlägt sich mit Muldenkipper

Der Muldenkipper kam etwa zehn Meter unter der Straße  zum Stillstand. Mathis

Der Muldenkipper kam etwa zehn Meter unter der Straße  zum Stillstand. Mathis

Gurtis Ein Lehrling (17) fuhr am Donnerstag um 10.50 Uhr in Gurtis mit einem leeren Muldenkipper entlang einer Baustellenzufahrt. Beim Rückwärtsfahren geriet er aus unbekannter Ursache von der Zufahrt ab und stürzte etwa zehn Meter einen Hang hinab. Dabei überschlug sich der Kipper. Der junge Lenker

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.