Von 400 Volt getroffen

Durch einen Stromschlag ist am Mittwochmittag ist in St.Gallen ein Arbeiter verletzt worden. Der 26-jährige Servicemonteur erhielt einen Stromschlag von 400 Volt, und zwar bei Arbeiten an einer Rollendruckmaschine. Der Mann wurde nur leicht verletzt und ins Spital eingeliefert.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.