Hintergrund. Christiane Eckert über den Mord in Frastanz und den Weißen Ring

Prozess-Termin rückt in Reichweite, Hinterbliebene mussten lange warten

Den Schicksalsschlag werden sie nie wegstecken, doch ein Urteil ist für die Opfer ein wichtiger Schritt.

Frastanz Am vierten November 2015 kam eine 26-jährige, schwangere Frastanzerin brutal zu Tode. Erwürgt und einem anschließenden Feuer ausgesetzt. Am 22. November 2017, mehr als zwei Jahre danach, kommt es zum Schwurgericht. Was die Durchführung des Prozesses betrifft, gab es einen Richterwechsel, Ma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.