Geldspritze für Polizeischüler

Eine Erhöhung der Bezüge soll gleichzeitig auch den Anreiz für den Gang zur Polizeischule und zum Beruf als Exekutivbeamter erhöhen.  hofmeister

Eine Erhöhung der Bezüge soll gleichzeitig auch den Anreiz für den Gang zur Polizeischule und zum Beruf als Exekutivbeamter erhöhen.  hofmeister

Bezüge für Anwärter der Polizei und Justizwache werden ab 1. Dezember 2017 erhöht.

Wien, Schwarzach Um die Bewerbung attraktiver zu machen, wird das Grundgehalt für die Ausbildungszeit auf rund 2000 Euro brutto pro Monat angehoben. Beamten-Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) gibt dazu eine neue Sondervertragsrichtlinie heraus, mit der die Bezüge angehoben werden. Duzdar will damit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.