Autofahrer „verirrt“ sich aufs Bahngleis

Der Pkw-Lenker manövrierte sich in eine verzwickte Situation.  Feuerwehr Tisis

Der Pkw-Lenker manövrierte sich in eine verzwickte Situation.  Feuerwehr Tisis

Feldkirch Ein 25-jähriger, ortsunkundiger Pkw-Lenker fuhr am Freitag um 2.40 Uhr mit seinem Auto in Tisis auf der Dorfstraße in Richtung ÖBB-Haltestelle. Dabei ließ er sich vom Navigationsgerät in Richtung der Bahnhaltestelle navigieren, obwohl für die Zufahrtsstraße ein Fahrverbot gilt. Zu spät bem

Artikel 49 von 180
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.