Feuer zerstört Stadel

Vermutlich ein elektrischer Defekt führte am Montagvormittag zum Brand eines Stadels in Lustenau. Das Objekt wurde trotz des raschen Eingreifens der Feuerwehr größtenteils zerstört, es befanden sich keine Personen oder Tiere im Gebäude. vol.at/Rauch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.