Brand im Heizungskeller

Hohenems Als zwei Männer am Freitag um 16 Uhr in einem Heizkeller in Hohenems damit beschäftigt waren, einen entleerten Öltank mit einer elektrischen Säge zu zerlegen, entzündeten sich Ölreste.

Ihre eigenen Löschversuche blieben erfolglos, sie mussten den Keller aufgrund der starken Rauchentwicklung

Artikel 52 von 135
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.