Unfall mit Fahrerflucht

Am Dienstagmittag fuhr ein 18-jähriger Radler auf der Bahnhofstraße in Lustenau in Richtung Höchster Straße. Kurz nach der Unterführung fuhr ein schwarzes Auto rückwärts aus einer Hauseinfahrt und übersah ihn. Der Radler stürzte und blieb kurz liegen, der Autofahrer fuhr davon. Hinweise bitte an die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.