Brennender Container

Früh aufstehen zum Einsatz hieß es wieder mal für die Feuerwehr Hohenems: Donnerstagfrüh um 4.18 Uhr meldete der Pager einen Containerbrand bei einer Hohenemser Wohnsiedlung. Die Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug „Hohen­ems TANK 1“ zum Einsatzort aus und löschte den brennenden Altpapiercont

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.