Kälber stürzen aus Tiertransporter

Wolfurt Während eines Lebendtier-Transports sind am Montagvormittag auf der Brühlstraße in Wolfurt mehrere Kälber aus einem rollenden Fahrzeug gestürzt. Laut einer Zeugin ist ein Kalb an Ort und Stelle verstorben, ein anderes – offensichtlich schwer verletzt – wurde auf einen Tiertransport-Anhänger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.