Dorfcafé in Götzis verwüstet

Unbekannte Eindringlinge hinterließen im kürzlich eröffneten Lokal ein Chaos.

Götzis Vor einer Woche eröffnete Erol Gülec das Dorfcafé in Götzis, am Sonntag stand er aufgelöst in den Trümmern seines Lokals. Unbekannte drangen in der Nacht auf Sonntag in die Gaststätte ein und hinterließen ein Chaos: Schwarze Farbe bedeckte die Wände, Einrichtungsgegenstände und Küchen­utensil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.