Mysteriöser Unfall auf der Skipiste beschäftigt Polizei

Lech Ein rätselhafter Unfall auf einer Skipiste in Lech wird derzeit von der Polizeiinspektion Lech untersucht. Es geht um einen 67-jährigen Skifahrer, der am vergangenen Mittwoch um 12.30 Uhr im Skigebiet Lech auf der blauen Piste Nr. 201 von der Schlegelkopf-Bergstation kommend in Richtung Rud-Alp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.