Drei Verletzte bei Feuer im Bauernhof

Scheidegg Am Sonntag um 09.30 Uhr wurde ein Wohnungsbrand in der Scheidegger Bahnhofstraße gemeldet.  Nur ein Teil des Bauernhofes wird von den Eigentümern bewohnt. Das Feuer brach in der Wohnküche aus und griff bis in den Dachboden über. Zur Brandzeit befanden sich der 49-jährige Eigentümer, dessen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.