In die Quere gekommen

Zu einem Unfall mit drei Verletzten ist es am Dienstagnachmittag im nahegelegenen Staad (Kanton St. Gallen) gekommen. Verursacher war ein 68-jähriger Pkw-Lenker, der in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten war, erst gegen eine Mauer und dann gegen den Pkw eines 23-Jährigen prallte. Der en

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.