Flammen im Bus

Wie sich später herausstellte, war ein Defekt im Motorraum des Busses die Ursache für die Havarie nahe an der Grenze zu Vorarlberg.  dpa

Wie sich später herausstellte, war ein Defekt im Motorraum des Busses die Ursache für die Havarie nahe an der Grenze zu Vorarlberg.  dpa

Lindau Ein fahrender Bus mit Schülern an Bord hat am frühen Mittwochabend auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) zu brennen begonnen. Der 65 Jahre alte Busfahrer bemerkte Probleme mit dem Motor und es bildete sich Rauch im oberen Stockwerk des Doppeldeckers, wie die Polizei Kempte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.